Gestatten: König und Königin Quatschkopf

Wer am vergangenen Donnerstag, am Herbstzauber-Einkaufsabend, durch die Uslarer Innenstadt geschleKürbisaustellungndert ist, dem werden auf seinem Weg wahrscheinlich die leuchtenden Kürbis-Gesichter aufgefallen sein. Sie wurden von Kindergartengruppen und Schulklassen im Rahmen des ausgeschriebenen Kürbiswettbewerbs geschnitzt und gestaltet.

Natürlich waren auch unsere Schülerinnen und Schüler mit von der Partie, genauer gesagt die Klassen 1b, 1c, 2b und 3c. Immerhin winkte den drei Erstplatzierten ein nicht unerhebliches Preisgeld zur Aufbesserung der Klassenkasse entgegen.

Jede Gruppe hatte jeweils drei Kürbisse spendiert bekommen, an deren Gestaltung sie sich kreativ ausleben konnten. Wie unten zu sehen ist, hat das Ganze nicht nur Spaß gebracht, die Kinder konnten dabei auch allerhand lernen. Mit ihren Beiträgen haben alle Teilnehmer für das richtige Herbst-Flair in der Stadt sorgen können. Und die Kinder der 1c – tja – die hatte auch hinterher mächtig Grund zur Freude: Die Jury hat ihnen den 3. Platz zugesprochen. Glückwunsch!